Multifilament lines
  • Multifilament lines
  • Austrofil® FDY, MDY, POY

Austrofil® FDY, MDY, POY

Kompakte und flexible Anlagen – vom Marktführer entwickelt.

Unser Know-how und die jahrzehntelange Erfahrung im Multifilament-Spinnanlagenbau hat SML zum Marktführer in diesem Bereich gemacht. Unabhängig davon, welches Garn Sie verarbeiten wollen: Sei es vollverstrecktes, hochfestes FDY, mittelfestes MDY oder leicht orientiertes POY-Garn – SML bietet immer die optimalen Anlagenkonzepte für Ihre effiziente Produktion.

High-Performance in allen Bereichen.

Wenn es um Gurte, Seile, Sicherheitsnetze, Schiffstaue oder um Nähgarn für besondere Taschen geht, ist auf unseren Anlagen produzierter, hochfester FDY-Garn die optimale Lösung. MDY-Garne werden dagegen häufig im Bereich Heimtextilien aber auch für die Herstellung von Taschen eingesetzt. Das Hauptanwendungsgebiet von POY-Garnen liegt in der Bekleidungs- und Automobilindustrie – sie dienen unter anderem als Ausgangsmaterial für Sitzbezüge, Sportbekleidung oder Strumpfhosen.

Technik, die sich voll am Markt orientiert.

Austrofil® deckt mit vier verschiedenen Maschinendesigns alle Anforderungen des Marktes ab. Die lange Lebensdauer, die geringe Bauhöhe und die zuverlässigen Komponenten haben uns zum Marktführer bei Spinnanlagen für technische und textile Garne gemacht. Alle Austrofil® Maschinen sind mit Hochgeschwindigkeitswicklern ausgestattet, die einen automatischen Spulenwechsel zuverlässig garantieren.

Die HT Serien verfügen zusätzlich über einen Heißluftofen, in dem die Garne sehr schonend und gleichmäßig wärmebehandelt und dadurch maximal verstreckt werden können. Dies ermöglicht die Herstellung von hochfesten Garnen in einem hohen Titerbereich.

 

Anlagentypen

Kompact für kleine Chargen.

HT 2x2/4E/75

 

Diese kompakte Spinnanlage eignet sich besonders für kleine Losgrößen – sie überzeugt durch ihre hohe Flexibilität und Effizienz. Der maximale Ausstoß dieser Anlage liegt bei 110 kg/h am Wickler. Sie ist mit zwei Streckeinheiten ausgestattet; darüber hinaus bietet sie eine ausgezeichnete Filamentkühlung durch den Einsatz von zwei Spinnplatten pro Garn.

 

 

 

Leistungsgrad
HT 2x2/4 E/75, 4/8 ends
Polymer PP, MFR 10 - 35
Titer-Bereich 165 - 4,400dtex
Ausstoß Kapazität 110 kg/h, 2.64 t/d
Extruder Kapazität 160 kg/h
SML HT 2x2 intermingling section

Vorteile, die überzeugen:

 

  • Maximale Effizienz und Flexibilität
  • Ausbaufähig auf HT 4x2/4
  • Weites Titerspektrum
  • Hohe Reißfestigkeit des produzierten Garns

Für hochfeste Garne optimiert.

HT 4x2/4/75

 

Diese Anlage wurde speziell für die Produktion von technischen und textilen Garnen mit hoher Reißfestigkeit entwickelt. Mit über 200 weltweit verkauften Maschinen ist sie zum Topseller geworden. Sie überzeugt durch ihre hohe Geschwindigkeit, das weite Titerspektrum und ihre exzellente Produktionsstabilität.

 

 

Leistungsgrad
HT 4x2/4/75, 8/16 ends
Polymer Polypropylen, MFR 10 - 35
Titer-Bereich 165 - 4,400dtex
Ausstoßkapazität 160 kg/h, 3.84 t/d
SML Austrofil® multifilament spinning lines - winder

Vorteile, die überzeugen:

 

  • Optimiert für mittel- bis hochfeste Garne
  • Höchste Reißfestigkeit des produzierten Garns, auch im hohen Titerbereich
  • Exzellente Produktionsstabilität

Der Schlüssel zu höchster Garnqualität.

MT/POY 2x8

Diese Anlage ist für höchste Ansprüche in der Garnproduktion gebaut. Die damit erzeugten Garne eignen sich ideal für Polsterungen, Matratzen, Sportbekleidung und kommen auch in der Automobilindustrie zum Einsatz. Die Maschine ist dafür ausgelegt, bis zu 16 Garne im niedrigen Titerbereich und 8 im hohen Titerbereich zu produzieren.

 

Leistungsgrad
MT/POY 2 x 8, 16 ends
Polymer Polypropylen MFR 10 - 35
Titer-Bereich 110 - 1,100dtex
Ausstoßkapazität 110 kg/h, 2.64 t/d

Vorteile, die überzeugen:

 

  • Höchste Garnqualität
  • Beste Farbechtheit und Farbgleichmäßigkeit
  • Weites Titerspektrum
  • Schnelle Farb- und Titerwechsel möglich

Flexibilität in Bestform.

MT/POY line by line 1x8

 

Wenn es um Flexibilität geht, dann ist diese Anlage die perfekte Antwort. Diese Maschine wurde speziell dafür entwickelt, kleine Produktionsgrößen in Höchstgeschwindigkeit zu produzieren – ohne Abstriche bei der Garnqualität zu machen. Die Spinneinheit bietet die Möglichkeit, unterschiedlichste Garne auf ein und derselben Anlage zu produzieren. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf schnelle Produktionswechsel gelegt. Mit dem MT/POY line by line 1x8 System funktioniert dies einfacher als je zuvor.

 

Leistungsgrad
MT/POY 'LINE BY LINE' 1x8, 8 ends
Polymer Polypropylen, MFR 25 - 35
Titer-Bereich 78 - 167dtex
Ausstoßkapazität / Pro Modul 20 kg/h, 0.48 t/d

Vorteile, die überzeugen:

 

 

 

SML ist so viel mehr
SML press release hot news
Presse
SML service
Service