Sheet lines
  • Sheet lines
  • PP/PS/Barriere zum Tiefziehen

PP/PS/Barriere zum Tiefziehen

Der Maßstab für perfekte Verpackungen.

Becher, Deckel, Schalen und Blister-Verpackungen werden in großen Mengen aus Tiefzieh-Folien produziert. Mit den Folienanlagen von SML haben sowohl auf Thermoformen spezialisierte Unternehmen als auch Folienhersteller das optimale Werkzeug in der Hand, um qualitativ hochwertige Verpackungsprodukte herzustellen. Über die Jahre hat SML umfangreiche Erfahrung in diesem Bereich aufgebaut. Wir können unseren Kunden dabei sowohl Inline- als auch Offline-Lösungen anbieten.

Unwiderlegbar hohe Leistung.

Unsere high-speed Extruder (HSE) mit 75 oder 90 mm Schneckendurchmesser wurden speziell für diese Anlagen entwickelt und heben Ihre Produktion auf ein neues Niveau.

Glättwerke von SML sind eine Klasse für sich. Mit der Smart-Parallel-Gap (SPG) Walze, die einfach einzustellend, immer perfekte Dickentoleranzen ermöglicht, haben wir ein besonderes Highlight entwickelt. Unsere leistungsstarken Glättwerke können bis zu 3.000 kg/h bei einem Meter Folienbreite produzieren.

Anlagentypen

Top Performance für beste Ergebnisse.

Hochleistungs-Glättwerksanlagen

SML geht bei Hochleistungsanlagen keinerlei Kompromisse ein, wenn es um beste Folienqualität geht. Die Anlagen sind für maximale Produktionsleistung bei minimalem Energieaufwand konzipiert. Sie verschaffen unseren Kunden auch im härtesten Wettbewerb entscheidende Vorteile und zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

 

 

Leistungsgrad
Polymer Produktionsleistung
(bei 1 m Folienbreite)
PS Bis zu 3.300 kg/h
PP Bis zu 3.000 kg/h
Konfigurationsbeispiele
TSL-1 Jumbo TSL-2 Jumbo
Extruder 1 x HSE75 3x HSE75
Plastifizierungsleistung PS: 1.500 kg/h PS: 3.300 kg/h
PP: 1.350 kg/h PP: 2.700 kg/h
Foliendicke 200 - 2.500 µm 200 - 2.500 µm
Max. mechanische Geschwindigkeit 70 m/min 70 m/min
Wicklerdurchmesser
bei 6-Zoll Wickelwelle
bis zu 2.000 mm bis zu 2.000 mm

Spezifische Eigenschaften

  • Einschicht und 3-Schicht Coextrusion
  • Optional: Ein im Glättwerk integriertes Luftmesser für dünne Folien
  • Bis zu neun Nachkühlwalzen
  • Schneideinheit und Wickler mit bis zu vier Bahnen
  • Folienbreite bis zu 1.600 mm

Kompaktes Design für höchst effiziente Produktionsprozesse.

Economy Glättwerksanlagen

Unsere Economy Glättwerksanlagen, ausgestattet mit einem High-Speed Extruder (HSE) eignet sich besonders für alle Anwendungen mit begrenzter Schichtanzahl und moderaten Ausstoßanforderungen. Das Besondere an dieser Anlage ist ihre kompakte Bauweise und die handliche Bedienung.

 

Konfiguration
TSL-Eco Jumbo
Extruder 1 x HSE75
Plastifizierungsleistung PS: 1.100 kg/h, PP: 900 kg/h
Foliendicke 200 - 2.500 µm
Wickeldurchmesser
bei 6-Zoll Wickelwellen
bis zu 2.000 mm

Das Glättwerk mit vertikaler Walzenanordnung erlaubt es, die Extruder direkt auf dem Hallenboden zu platzieren, wodurch die Anlage auch in Hallen mit niedriger Deckenhöhe problemlos betrieben werden kann.

 

SML economy class sheet line

Spezifische Eigenschaften

  • Modulares Design
  • Hauptextruder, Pumpe, Düse und Schaltschrank auf einem Rahmen
  • Vertikales Glättwerk, 1.200 mm Walzendurchmesser
  • Ein Bedienpult am Glättwerk

     

Unser Maßstab für Spitzenqualität.

Barrierefolienanlagen

 

Wenn höchste Qualität gefordert wird, sind wir in unserem Element. Barrierefolien unterliegen besonders hohen Qualitätsanforderungen, die sich nur mit Anlagen erfüllen lassen, deren Komponenten präzise aufeinander abgestimmt sind. Maschinen von SML produzieren Barrierefolien, die den höchsten Ansprüchen der Lebensmittelverpackungsindustrie gerecht werden: geringes Gewicht, reduzierter Materialverbrauch und Schutz vor Umwelteinflüssen.

 

 

 

Unsere Ingenieure verfügen über umfassendes und vielfältiges Fachwissen, um Anlagen für Mehrschicht-Barrierefolien perfekt auf spezielle Kunden- und Marktanforderungen abzustimmen. Dieses Wissen kommt Ihnen zugute.

 

Einzigartige Leistungsergebnisse

  • Bis zu 9 Extruder produzieren Folien mit bis zu 11 Schichten
  • HOLT Extruder (High Output - Low Temperature) für höchsten Ausstoß bei niedriger Produktionstemperatur; speziell für hitzeempfindliche Materialien wie zum Beispiel EVOH
  • Ein Glättwerk der Extraklasse: bis zu 3,2 t/h
  • Effiziente Konzepte für die direkte Wiederverwendung von Randbeschnitten und Stanzgittern in Zwischenschichten

 

 

Effizienz in ihrer reinsten Form.

Inline Glättwerksanlagen

 

Wer große Mengen an Bechern und Schalen ohne Produktumstellung produzieren möchte, wird an Inline-Glättwerksanlagen nicht vorbei kommen. Denn die effizienteste Form, diese Produkte in einem kontinuierlichen Prozess herzustellen, ist die direkte Anbindung von Extrusionsanlage und Thermoformer. SML arbeitet mit allen namhaften Thermoformerherstellern eng zusammen. Inline Glättwerksanlagen von SML bieten immer eine perfekt aufeinander abgestimmte Gesamtlösung für ein Maximum an Produktivität.

 

 

Konfiguration
I-TF2 I-TF3
Extruder HSE75 HSE75, HSE90
Plastifizierungs-
leistung
PS: 700 kg/h PS: 1.100 kg/h
PP: 600 kg/h PP: 900 kg/h
Co-extruder
(optional)
HighOutput - LowTemperature
HO-LT HO-LT
Glättwerk SPG300/400/400 mm SPG 300/490/490 mm

Durch und durch effiziente Anlagen: Details lügen nicht

 

  • Hohe Transparenz und Steifigkeit der Becher und Schalen
  • Energieeffizienter Prozess
  • Effizienter Polymereinsatz durch direkte Stanzgitterrückführung
  • Kompaktes Anlagenkonzept mit geringem Platzbedarf
  • Kein Wickeln, kein Rollenhandling, kein Lagerplatzbedarf

 

 

 

SML ist so viel mehr
SML press release hot news
Presse
SML service
Service