SML Headquarters Redlham, Austria
SML Extrusionsanlagen.
Wir verschaffen Ihnen einen klaren Vorsprung in Leistung und Produktivität.

Engineered to perform.
Ihre Produktivität ist unsere Mission.

 

„Woran wir bei SML glauben, ist Qualität, Innovation und Effizienz. Wir sehen darin die Grundlagen für den nachhaltigen Erfolg unserer Kunden, um den sich letztendlich alles dreht

 

Es ist die partnerschaftliche Kooperation mit unseren Kunden, die unsere Ziele, Ansprüche und Ideen maßgeblich bestimmen. Sie inspirieren und motivieren uns Tag für Tag aufs Neue, die Grenzen des technisch Möglichen zu hinterfragen und Anlagen zu entwickeln, die im Hinblick auf Produktivität, Langlebigkeit und Energieeffizienz dauerhaft zu den besten der Welt zählen.

 

Unser Streben nach Exzellenz im Bereich der Extrusionstechnik geht über die Entwicklung von Hochleistungsanlagen deutlich hinaus. Wir begleiten unsere Kunden von der Anfangsphase eines Projekts durch gesamten Lebenszyklus einer Anlage. Das ist es, wofür SML steht.“ 

 

Karl Stöger, Geschäftsführer der SML

Unternehmensgeschichte.

 

SML ist ein privat geführtes Maschinenbauunternehmen für Hochleistungs-Extrusionsanlagen mit Hauptsitz in Redlham, nahe dem Oberösterreichischen Salzkammergut.

 

1967 als Unternehmenseinheit des oberösterreichischen Faserherstellers Lenzing AG gegründet, ist SML seit 1995 ein völlig eigenständiges Unternehmen. Seit ihrem Bestehen hat SML kontinuierlich Entwicklungs- und Fertigungskompetenzen aufgebaut.

Die Erfolgsgeschichte spricht für sich selbst. SML ist ein starker und zuverlässiger Partner für all jene Unternehmen, die mit Spitzentechnologie mehr erreichen wollen.

  1. 1995

    Alles begann mit drei Buchstaben: Gründung der SML Maschinengesellschaft mbH

  2. 1997

    Ein revolutionäres Konzept wird vorgestellt: Der horizontale Schiebe-Wickler 2000

  3. 1998

    Ein neues Geschäftsfeld entsteht: AUSTROFIL verändert die Welt der FDY und BCF Multifilament Spinnanlagen

  4. 2001

    Die Erste ihrer Art: HYGIENE BACKSHEET – SMLs erste Flachfolienanlage für atmungsaktive Hygienefolie wird erfolgreich in Betrieb genommen.

  5. 2004

    Eine der höchsten Ehrungen für österreichische Firmen: SML gewinnt den EXPORT AWARD der österreichischen Wirtschaftskammer.

  6. 2008

    Revolutionärer Produktionsprozess: Installation der ersten Melt-to-Sheet Anlage für PET Film.

  7. 2009

    SML schreibt Geschichte: SML ist das erste Unternehmen weltweit, das eine Stretchfolienanlage mit einer Produktionsgeschwindigkeit von 1000m/min präsentiert.

  8. 2011

    Änderung der Eigentümerstruktur:  FSH Holding wird zum Haupteigentümer

  9. 2013

    Flexibilität neu definiert: FlexPack® 1500 – eine neue Generation von Extrusions-Beschichtungs- und Laminierungsanlagen wird vorgestellt.

  10. 2015

    Eine Klasse für sich: SML präsentiert die größte Stretchfolienanlage der Welt – die  MasterCast®.

  11. 2017

    Ein großer Schritt nach vorne: Spatenstich für den neuen Hauptsitz mit Produktionswerk in Redlham.

  12. 2019

    Auf zu neuen Horizonten: Eröffnung der neuen Unternehmenszentrale

Die Basis unseres Erfolgs liegt in unserer Arbeitsweise.
Unsere Kunden schätzen uns als kompetenten Partner, der Hochleistungs-Extrusionslösungen aus einer Hand bietet.
Statisitcs_de
SML press release hot news
Presse
Contact
Kontakt